Das wollte ich doch, oder?

Es ist Mittlerweile schon zwei Wochen her, dass ich Deutschland verlassen habe, zwei Wochen! Das heißt im Umkehrschluss auch, ich bin schon mehr als eine Woche bei meiner Gastfamilie, ohne überhaupt berichtet zu haben, böses Mädchen!

Tatsächlich, liegt es nicht daran, dass ich zu wenig Zeit hatte, sondern viel mehr weil ich nicht ständig am Computer hängen wollte, was ich wohl aber hätte tun können, damit sie denken ich wäre beschäftigt. Das Problem hier in dieser Gastfamilie besteht nämlich darin, dass ich ziemlich viel Freizeit habe, nämlich genau dann, wenn Sarah in der Schule ist, also quasi den ganzen Tag. Und weil dann auch niemand hier ist, bin ich dementsprechend allein zu Hause und versuche mir die Zeit zu vertreiben, was mir in den letzten Tagen nicht so leicht fiel. Ich hab Heimweh, bin in einer ungewohnten Umgebung, es ist kalt und ja ich hab mir das nicht so vorgestellt. Zusätzlich wurde mir offenbart, sie werden umziehen „In the middle of nowhere“.

Ins Outback, dahin wo ich nie hin wollte, vor allem nicht um da zu arbeiten. Ich tu mich doch hier schon schwer mich einzuleben!
Damit begann dann auch aller Übel, wie sollte ich mich denn jetzt fühlen? Fragen wie, wer bin ich, wo bin ich und wo will ich hin überschlugen sich in meinem Kopf und dass ich plötzlich nur noch den Wunsch verspürte zurück zukehren ist wohl dann nicht verwunderlich. Letztendlich einigten wir uns darauf, dass ich über alles in ruhe nachdenken sollte. Doch um ehrlich zu sein wurde mir dazu keine Zeit gelassen, unternimm was geh raus, geh mit den Mädels was trinken, waren die Worte die die nächsten Tage auf mich einprasselten, dabei war alles was ich wollte nur meine Ruhe, Zeit alles auf mich einwirken zu lassen. Doch davon werde ich mich nicht besser fühlen, sagte sie und ich verstand nicht warum sie mich nicht verstehen wollte. Auch wenn es alle nur gut meinen, möchte ich meine Freizeit selbst gestalten (& das auch in meiner Zukunft!) und mir meine neuen Bekanntschaften aussuchen, dazu gehören nun mal nicht alle Au pairs und es tut mir leid auch keine Männer! Ich bin nicht in der Lage Abends weg zu gehen, zu mal ich mein Geld für andere Dinge investieren wollte (verdammt ist das alles teuer hier!).

Für diese Woche bin ich allerdings auch schon ausgebucht, von den Leuten die ich auch wirklich treffen will, ja ich kann allein Entscheidungen treffen! :D Nicht zu vergessen, dass ich ein bisschen mehr Taschengeld bekomme, weil ich hier sauber mache und das obwohl ich es nicht mal zu Hause schaffe regelmäßig mein Bad zu putzen, wenn Mama das hier wüsste :D
Ich versuche es also, mir die Zeit zu vertreiben, nicht so viel Trübsal zu blasen und nicht immer so traurig zu sein und euch zu vermissen, aber es ist schwer, verdammt schwer und ich weiß nicht ob ich stark genug dazu bin. Doch es muss auch Tage geben, an denen man einfach nur mal zu Hause ist und nichts tut, wer versteht das nicht? Und wenn ich das die nächsten Monate mache; who cares? Ich weiß nicht, ob das mittlerweile auch in diesem Haus verstanden wurde, aber zum ersten Mal wurde ich gefragt wie es mir hier geht und dass sie mich nach Hause lassen wenn sie umziehen, das heißt: ich komm früher Heim und das fühlt sich gut an!
Wenn ich hier wirklich nicht glücklich werde, wollen sie mich so gar vor Weihnachten nach Hause schicken, aber das ist nicht mein Ziel, ich wollte doch Weihnachten mal wo anders erleben!

Es sind doch nur 4 Monate...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neuigkeiten:

 

24.12. Frohe Weihnachten!

20.12.: The Hunger Games

            Part III heute beendet!

13.12.: Vier Monate Australien!

08.12.: Lasst uns einen

            Lebenstraum erfüllen:

            Mit Delfinen schwimmen!

06.12.: Der Nikolaus war da ;)

02.12.: Erster Advent ohne Mami

            & Papi :(

30.11.: Melbourne ich komme! <3

13.11.: Drei Monate Australien! 

08.11.: The Hunger Games

            Part II heute beendet!

04.11.: heute standen wir zum

            ersten Mal im Pazifik,

            mitten drin! Mit nichts

            an außer unseren

            Bikinis :D

27.10.: Kangaroo Island wir

            kommen! <3

16.10.: Jetzt ist mein Laptop

            auch noch futsch :(

13.10.: Zwei Monate Australien!

07.10.: Zwei Jahre! :*